Schleifen, Ecken, Bohren

Gestaltung: Beispiele für Formen (klicken Sie auf das Wort Formen an, um die Beispiele anzuzeigen), die auf jeder Art von Glasscheibe erstellt werden können: Trapeze und rechtwinklige Dreiecke - Parallelogramme - Rechtecke oder Dreiecke mit einer geformten Seite - Kreise und Ellipsen.

Interne Gestaltung: in bestimmten Schnitten ist es möglich, eine polierte Feinbearbeitung mit verschiedenen Techniken zu machen, von der manuellen Bearbeitung zur Bearbeitung mit CNC-Maschinen oder mit Wasserstrahlschneiden. Sie ist eine gute Chance für den Bereich der Möbel.

Schleifen: Es ist eine Verarbeitung, die eine bessere Endbearbeitung der Kante und der Ecken und eine größere mechanische Festigkeit der Glasscheibe durch das Fehlen von Mikrorissen gibt. Verschiedene Arten von Schleifscheiben werden verwendet, von den traditionellen Schleifscheiben mit Schleifband zu den Diamant- oder Kunstharzschleifscheiben. Es erlaubt einen Winkel von 90 ° von der Oberfläche zu haben, und das Aussehen und die Helligkeit der Glasscheibe zu verbessern.

Ecken: es ist möglich, Ecken mit verschiedenen Radien zu machen. Diese Verarbeitung ist für jede Dicke geeignet.

Bohren: durch spezielle Bohrer, die eine Diamantkrone haben, ist es möglich, Löcher mit einem Durchmesser von 3 bis 180 mm zu machen. Darüber hinaus ist es möglich, verschiedene Arten von Fräsen zu erstellen, z.B. geometrische Schnitte, um Lichtsteckdosen innerhalb einer Glasplatte zu legen, Sprach-Löcher, Atem-Abdeckungen Platten, Papierlöcher, Kerben für Glasschiebetüren.

<< zurück zur PROCESSING